Teichrock Festival 2015

Hochkarätige Bands beim Teichrock

„Umsonst und draußen“- Festival am 25.07.2015 im Kurpark Bad Salzdetfurth

Am 25.07.2015 wird im Kurpark in Bad Salzdetfurth wieder gerockt. Dort, wo sonst Kurgäste entspannen, geht das Teichrock Festival in seine 11. Auflage – wie immer unter dem Motto „Umsonst und draußen“: bei freiem Eintritt und fairen Preisen für Speisen und Getränke werden tausende Musik- und Freiluftfans in entspannter Atmosphäre eine ausgelassene Party feiern.

Auch in 2015 haben die Veranstalter der Jugend- und Kulturarbeit der Stadt Bad Salzdetfurth mit Hilfe der Planungsarbeit des Teichrock e.V. ein hochkarätiges, international besetztes Line-up zusammengestellt.

Als Headliner konnte man den niederländischen Akustik- Punkrocker „Tim Vantol“ gewinnen, der mit einer Mischung aus Punk, Folkrock und Singer-Songwriter aufwartet.
Als weiteres Highlight gilt das Hamburger Duo „Das Pack“, die sich selbst als „grässliche Rockband aus zwei Menschen“ bezeichnen. Daneben werden „Schmutzki“ aus Stuttgart sowie „Smile and Burn“ aus Berlin die Herzen der Anhänger des gepflegten Punkrocks höher schlagen lassen.
Damit während der Umbaupausen zwischen den Bands keine Langeweile aufkommt, werden die „Wohnraumhelden“ aus Hannover auf einer zweiten Bühne für jeweils 30 Minuten einige Stücke zum Besten geben.
Die Hannoveraner Bands „DUCS“ und „Drunken `N` Dangerous“ runden das Programm ab.

Der Einlass ist ab 15 Uhr, die letzte Band wird um 23 Uhr die Bühne rocken.
Nach Ende der Veranstaltung um ca. 0 Uhr haben die Veranstalter einen Shuttle-Bus-Service nach Hildesheim eingerichtet.

Ausführliche Informationen finden Sie im Internet unter www.teichrock.de .

close[X]