M´era Luna 2015 in Hildesheim

Bestätigt für 2015:

NIGHTWISH // ASP // ROB ZOMBIE // EINSTÜRZENDE NEUBAUTEN // BLUTENGEL // PHILLIP BOA AND THE VOODOOCLUB // MONO INC. // SALTATIO MORTIS // APOPTYGMA BERZERK // L’ÂME IMMORTELLE // ANNE CLARK // SUICIDE COMMANDO // JOACHIM WITT // DEATHSTARS // TANZWUT // ROTERSAND // IN STRICT CONFIDENCE // LORD OF THE LOST // NACHTMAHR // DOPE STARS INC. // AESTHETIC PERFECTION // ASSEMBLAGE 23 // TYING TIFFANY // MERCIFUL NUNS // MELOTRON // ABSOLUTE BODY CONTROL // OST+FRONT // COPPELIUS // UNZUCHT // FROZEN PLASMA // TSYKE LUDDER // VERSENGOLD // THE OTHER // SCHWARZER ENGEL // SPIELBANN // NACHTGESCHREI

mera luna acts

LOCATION

Das M´era Luna Festival

Das M’era Luna Festival auf dem Flugplatz Drispenstedt in Hildesheim ist jedes Jahr wieder Treffpunkt für die schwarze Szene aus ganz Europa, um ein friedliches und entspanntes Wochenende mit alten und neuen Freunden zu verbringen. Neben den immer hochkarätigen Headlinern gehören die besondere Atmosphäre, die kurzen Wege, der Mittelaltermarkt oder auch die extravagante Modenschau zu den Hauptanziehungspunkten für Besucher aus aller Welt. Um die 40 nationale und internationale Bands, ein umfangreiches Rahmenprogramm, Diskonächte mit Szene-DJs oder zahlreiche Verkaufsstände ziehen alljährlich mehr als 20.000 extravagant gekleidete Fans aus aller Welt an.
 

Allgemeine Informationen

Ihr habt schon viel von euren Freunden, Kollegen und Verwandten über das M´Era Luna-Festival gehört und haltet dieses Jahr zum ersten Mal ein M’era Luna-Ticket in den Händen? Auf unserer Webseite findet ihr all „Tipps und Infos“ über Anreise, Camping, Sicherheit, etc. weitere spannende Informationen für erstmalige Festivalgänger. Aber egal ob ihr Festival-Virgins oder alte Festival-Hasen seid – hier erhaltet ihr viel nützliches Wissen für euren Besuch auf unserem Festival.
 

Herzlich Willkommen!

Ihr seid gut am Festival-Gelände angekommen? Nun solltet ihr euer Ticket gegen das Festival-Armbändchen eintauschen. Ohne das Bändchen kommt ihr nämlich weder auf das Festival- noch auf das Camping-Gelände. Wo ihr die „Kassen“/ Bändchenausgabe findet, seht ihr auf dem Geländeplan. Wenn ihr in einer Gruppe unterwegs seid, ist es sinnvoll, wenn ihr gegenseitig auf euer Gepäck aufpasst während andere sich ihr Bändchen holen. Das Bändchen wird um euer Handgelenk befestigt. An der Bändchenausgabe bekommt ihr auch eine Broschüre mit dem Festival-Programm, den wichtigsten Infos und dem Geländeplan, damit ihr immer die Orientierung behaltet.
Auch der Müllsack, den ihr am Ende des Festivals an den Müllsammelstationen abgeben könnt und dann eure 5€ Müllpfand zurück bekommt, wird euch an der Bändchenausgabe ausgehändigt.
 

Das Campinggelände

Nun ist es an der Zeit euch ein schönes Plätzchen auf einer der Camping-Areas zu suchen und euch häuslich einzurichten. An den Zugangskontrollen wird euer Gepäck auf Glasflaschen und verbotene Gegenstände durchsucht. Seid euch bewusst, dass diese Kontrollen auch zu eurem Selbstschutz durchgeführt werden. Die Verletzungsgefahr durch Glasscherben ist extrem hoch und wir wollen euch vor ernsthaften Blessuren bewahren. Wenn dann euer Zelt steht, ihr euch in euren gemütlichen Campingstühlen das erste Bier in den Hals fallen lasst und die Ravioli in der Konserven-Dose anbrennen, seid ihr bereits mittendrin im Festival-Leben. Prägt euch markante Punkte in der Umgebung eures Zeltes ein oder markiert euren Standort sogar im Geländeplan um später (besonders im Dunkeln) euer Zelt wieder zu finden.
 

Auf zum Festivalgelände!

Wenn ihr eine bestimmte Band sehen wollt, solltet ihr euch rechtzeitig auf den Weg zum Festivalgelände machen. An den beiden Eingängen werdet ihr von der Security auf Glasflaschen, Plastikflaschen, Dosen und Waffen kontrolliert und ihr müsst euer Bändchen vorweisen. Nun kann es losgehen!

UNTERKUNFT PHOBOS

Phobos ist eine edle Unterkunft für 2 Personen im klassischen Stil. Den überdachten Vorplatz bietet ausreichend Platz für 2 Campingstühle und lädt zum Verweilen ein.

Das Phobos Package beinhaltet:

  • Miete für eine Phobos Unterkunft für 2 Personen
  • Einzelbett mit Bettwäsche, Kissen und Bettdecke (keinen Schlafsack!)
  • 2 Campingstühle
  • Innenbeleuchtung der Unterkunft
  • Unterkunft gelegen am Befestigten Hauptweg, damit Ihr auch bei Regen und Matsch trockenen Fußes zum Festivalgelände gehen könnt
  • Zeltgröße: 6 qm, zzgl. überdachter Terrasse
  • Mehr Platz ums Zelt
  • 24 Std. Rezeption mit Schließfächer
  • WLAN für 2 Geräte
  • Steckdose (240V, max. 10 Ampere) für Aufladen Handy oder Laptop

Doch damit nicht genug: Ihr holt Eure Festivalbändchen bequem am Check-In ab und müsst somit nicht mit Eurem Gepäck beim Kassen/Bänderzelt anstehen. Das Auto parkt Ihr auf einem ausgewiesenen Parkplatz nahe an der Unterkunft. Die Unterkunft und jegliche Informationen zum Festival bekommt ihr über die Rezeption, deren Mitarbeiter übers ganze Wochenende zur Verfügung stehen. Das Festival könnte nicht entspannter beginnen!

Unsere Phobos Unterkunft kannst Du für den Einführungspreis von 429€ pro Unterkunft buchen.

 

UNTERKUNFT GANYMED

Wer die Königsklasse der M’era Luna Unterkünfte mit satten 16 qm Platz in einem außerirdischen Kuppelzelt der Extraklasse erleben möchte, der bucht sich unser Ganymed.

Das Ganymed Package beinhaltet:

  • Miete für ein 16 qm Zelt
    • Einzelbett mit Bettwäsche, Kissen und Bettdecke (keinen Schlafsack!)
    • 2 oder 3 Campingstühle
    • Kleiderständer
    • Innenbeleuchtung der Unterkunft
  • Unterkunft gelegen am Befestigten Hauptweg, damit Ihr auch bei Regen und Matsch trockenen Fußes zum Festivalgelände gehen könnt
  • Mehr Platz um Eure Unterkunft.
  • WLAN für 2 oder 3 Geräte
  • Steckdose (240V, max. 10 Ampere) zum Aufladen von Handy oder Laptop
  • 24 Std. Rezeption mit Schließfächern

Doch damit nicht genug: Ihr holt Eure Festivalbändchen bequem am Check-In ab und müsst somit nicht mit Eurem Gepäck beim Kassen/Bänderzelt anstehen. Das Auto parkt Ihr auf einem ausgewiesenen Parkplatz nahe an der Unterkunft. Die Unterkunft und jegliche Informationen zum Festival bekommt ihr über die Rezeption, deren Mitarbeiter übers ganze Wochenende zur Verfügung stehen. Das Festival könnte nicht entspannter beginnen!

Das Ganymed Package kannst Du für den Einführungspreis von 449€ pro Unterkunft buchen.

 

MEIN-ZELT-STEHT-SCHON

Mein-Zelt-Steht-Schon

Wollt Ihr die Anreise zum M’era Luna ganz entspannt gestalten? Ganz ohne Hetzerei und Zeitdruck, mit wenig Gepäck und Schlepperei? Wollt Ihr am M’era Luna teilnehmen und zelten, obwohl Ihr keine eigene Campingausrüstung besitzt? Der Service von mein-zelt-steht-schon macht es möglich! Ihr bucht vor dem Festival in aller Ruhe ein Zelt nebst Zubehör, welches für Euch vor Ort aufgebaut wird. Ihr müsst nur noch einziehen!

CAMPING

Das Zelten auf den extra dafür eingerichteten Campingplätzen ist von Freitag ab ca. 16 Uhr bis Montag 10 Uhr möglich.Die Bändchenstationen sind nicht durchgängig geöffnet! Von Freitag, 16 Uhr bis Samstag Nacht, 24 Uhr könnt Ihr Eure Bändchen abholen, und am Sonntag zwischen 9 Uhr und 20 Uhr.Camping ist nur mit dem Kombiticket möglich. Wild Zelten ist nicht erlaubt. Erlaubt sind Zelte und Zeltmaterial, Zeltzubehör wie Campingstühle, und maximal ein normaler Pavillon (3 x 3 Meter) pro Camp, Gaskocher mit Gaskartuschen (max. Größe sind die gebräuchlichen Kartuschen von CampingGaz, keine großen Gasflaschen!), Getränkefässer (bis 5 Liter), Getränkedosen, Plastikflaschen, Tetrapaks.Nicht erlaubt sind Wohnungseinrichtungen wie Sofas, Sessel, Baumaterial, Sperrmüll, Grills & Grillanzünder, Trockeneis, Stromgeneratoren, externe Autobatterien und Laserpointer. Getränke in Glasflaschen und Glasbehältern sind aufgrund der Verletzungsgefahr verboten. Es werden entsprechende Kontrollen durchgeführt (dies gilt nicht für Lebensmittel, euer Nutellaglas wird nicht abgenommen). Ein normaler Pavillon – 3 x 3 Meter – pro Camp ist grundsätzlich erlaubt (gilt für ungefähr 10 Personen. Wenn eine größere Gruppe zusammen campt, sind also mehrere Pavillons zusammen erlaubt). Unverhältnismäßige Aufbauten wie Partyzelte sind nicht gestattet Auch benzinbetriebene Stromaggregate sind wegen Brandgefahr und Lärmbelästigung nicht erlaubt. Achtet bitte unbedingt darauf, die Rettungswege frei zu halten!!! Vielleicht will der Rettungswagen auch zu euch?

close[X]