17-04-22 KuFa Löseke – Waldkauz CD-Releasekonzert Mythos

Die regionale Band WALDKAUZ, für Fans des Pagan Folk längst weit über die Grenzen Hildesheims hinaus ein Begriff, präsentierte ihre neue CD „Mythos“. Die Kufa war gut gefüllt und erwartete gespannt wie die Gruppe ihre neuen Lieder vorstellen würde.
Der Name „Mythos“ ist Programm und entführt die Zuhörer und Zuschauer in eine wundersame Feen- und Elfenwelt. Waldkauz holt sich hierzu zeitweise Unterstützung von Cello, Querflöte, Gitarre und Percussion auf die Bühne. Das Publikum wurde musikalisch mitgerissen, alle sind am singen und tanzen. Die Lieder versprühen eine wunderbare Atmosphäre, die in einer ausgelassenen Feier endet als Waldkauz ihre älteren, bekannten Lieder anstimmt.
Nicht nur für die Ohren, auch für die Augen ist gesorgt. Beatrice Baumann, Künstlerin der Kontaktjonglage, lässt das Publikum mystische Augenblicke erleben in dem sie, scheinbar schwerelos, Kugeln über ihren Körper schweben lässt.
Es ist das Gesamtarrangement, das die diesen Abend verzaubert.
Ein rundum gelungener Abend der hoffen lässt, dass Gina, Nina, Peter und Niklas, (Waldkauz) Hildesheim treu bleiben und uns weiterhin vor Ort mit solchen Konzerten erfreuen.
Erwähnenswert sei hier noch der Support der Kilkenny Band. Nachdem die angekündigte Vorgruppe krankheitsbedingt ausgefallen ist, sind die Musiker kurzerhand eingesprungen. Mit ihrer fröhlichen irischen Musik haben sie die Zuschauer sofort für sich gewonnen. Eine Band, von der wir sicherlich noch viel hören werden.

Bilder & Text: Claudia T.

Live! » 17-04-22 KuFa Löseke - Waldkauz CD-Releasekonzert Mythos
close[X]