17-01-19 Neueröffnung „Bootschaft“ Impressionen

Pünktlich um 18:00 Uhr öffnete das neue Lokal „Bootschaft“ in den ehemaligen Räumen von J’s Bar am PvH. Ich hatte die Gelegenheit ab der ersten Minute ein paar Eindrücke für Euch festzuhalten. Die Räume sind wirklich sehr schön geworden, viel Holz erweckt einen robusten, heimeligen Eindruck. Der Tresen ist ein wenig kürzer geworden um ein wenig mehr Platz für Sitzplätze zu schaffen. Auch ohne Werbung waren bereits alle Plätze an den Tischen vorab reserviert. Zu den ersten Gästen gehörte eine Abordnung der Hildesheimer Helldeathriders die dem Inhaber zur Eröffnung herzlich gratulierte. Als zweiter Gast traf Erich, Hildeheimer DJ Urgestein, ein und suchte sich gleich den besten Platz am Tresen. Schlag auf Schlag füllte sich die Bootschaft. Auch Daniel Rothert vom Public liess es sich nicht nehmen auf ein kleines Gerstengetränkt vorbei zu schauen.
Das Logo der Bootschaft, zu finden auf den mit Holz eingefassten Speisekarten, setzt sich übrigens aus einer Hopfenblüte und einem Anker, Teil des Logos einer Hamburger Biermarke, zusammen. Ein Teil der zahlreich strömenden Gäste brachten passende Gastgeschenke mit. Überrascht war ich von der Vielzahl an unbekannten Bieren und Cocktails auf der Getränkekarte. Das macht neugierig. Auch ein Teil der Biere der Hildesheimer Braumanufaktur ist vertreten. Ich hatte die Gelegenheit einen Cocktail Namens „Hanibal Lecter“ und ein India Brown Ale Namens „Brunhilde“ zu probieren. Ich war von beidem sehr angetan!
Nach den Getränken war ich natürlich auch gespannt auf die, von Eventkoch T.D. James in der Küche liebevoll zubereiteten, Burger gespannt. Für den Anfang habe ich einen Cheeseburger mit Pommes ausprobiert. Superlecker und nach der Portion war ich mehr als pappsatt! In der Zwischenzeit hatte sich das Lokal mehr und mehr gefüllt. Alle Sitzplätze waren belegt und im Tresenbereich stieg und stieg die Zahl der Gäste die auf einen Platz warteten. In der nächsten Zeit wird wohl ohne eine Platzreservierung nichts zu machen sein. Nach mehr als zwei Stunden räumte ich dann auch meinen Platz um etwas Luft zu schaffen.
Die „Bootschaft“ in Hildeheim, eine schöne, neue Bereicherung der Hildesheimer Szene.
Ich wünsche viel Erfolg und freue mich auf den nächsten Besuch!

Bilder & Text: Andreas

Deine Stadt » 17-01-19 Neueröffnung Bootschaft Impressionen
close[X]