14-08-09 M’era Luna 2014 am Samstag

Samstag früh rasch aus den Federn, schnell etwas gefrühstückt, losgefahren, Parkplatz gesucht und…
Pünktlich um 10:00 Uhr, bevor die erste Band anfing zu spielen, öffnete das Festivalgelände mit seinen Shops, Bühnen und etlichen Pizza – , Nudel – und  Getränkeständen seine Tore und wir waren wieder vor Ort.

Den meisten Gästen die aus ihren Zelten kamen, sah man die Strapazen der Reise und der Nacht gar nicht mehr an, als sie kurze Zeit später bereits in ihrer kostümierten Pracht über das Campinggelände liefen. Nun wurde der Hildesheimer Flughafen für dieses Wochenende mehr als ein Festivalgelände, er wurde auch zum Laufsteg für alle die ihre außergewöhnlichen Outfits präsentieren wollten. Besonders hervorgehoben hat sich das ein oder andere strahlend weiße Brautkleid als Kontrast zum sonst schwarzen Publikum. Auch die selbst angefertigten Militäruniformen gaben Anlass zum Staunen. An anderer Stelle gab es „Cybergothics“ mit neonleuchtenden Haarteilen zu bewundern, an der nächsten Ecke ein wunderschönes „Steampunk“ Kostüm welches mit seinen braunen Farbtönen und metallischen Accessoires an die industrielle Revolution erinnert. Der Kreativität waren keine Grenzen gesetzt. Denn neben den klassischen Szenekostümen waren auch viele unabhängige Kreationen zu sehen. Von Mittelalter, Science Fiction bis Horror, von Leder- bis Latexkostümen, von der selbstgemachten Maske aus Gips, oder dem ausgefallenen Make–Up, gab es immer wieder etwas zu sehen und zu bestaunen.

Die Vielzahl an Ständen lud zum verweilen und zum Stöbern ein, schnell und unkompliziert kam man ins Gespräch. Eine fantastische Festival-Atmosphäre während von der Hauptbühne oder, je nach dem wo man sich befand, dem Hangar die Musik herüberdrang. Auch das Mittelalterdorf war mehr als einen Blick wert. Viele nutzen die Gelegenheit sich dort ein wenig abseits des Infields zu entspannen und zu unterhalten.
Viel zu schnell ging die Zeit vorbei, aufgedreht, die Klänge des letzten headliners im Ohr, machten wir uns auf den Weg zur nächsten Station.
Neugierig was wohl der Sonntag für uns bereithalten würde…

Bilder: Andreas
Text: Marius Mücke & Andreas

Hier unsere Bilder.

Deine Party » 2014 » 14-08-09 01 Mera Luna am Samstag

 

close[X]